WIeso es uns gibt.

Das 2015 beschlossene Tabakgesetz, das eine rauchfreie Gastronomie beinhaltete, wurde von der neuen Bundesregierung aufgehoben. Dies ist geschehen, obwohl ein Rauchverbot schon längst überfällig war. In Europa sind wir das Schlusslicht, was den Nichtraucher_innenschutz angeht. Man nennt uns den “Aschenbecher Europas”. Die Zahlen und Fakten sprechen für sich und jede_r weiß, dass Rauchen schädlich und Passivrauchen sogar noch gesundheitsschädlicher ist.

Als junge Studierende, die vorwiegend aus den Bereichen der Medizin und Pharmazie kommen oder mit dem Gesundheitsbereich in Verbindung stehen, können wir nicht nur tatenlos zuschauen. Wir können nicht akzeptieren, dass sich die evidenz-basierten Fakten, die uns gelehrt werden, mit der jetzigen Gesetzeslage überhaupt nicht vereinbaren lassen.

Uns geht es bei der Kampagne nicht darum die 24 % der österreichischen Bevölkerung anzugreifen, die täglich rauchen! Unser Anliegen betrifft ganz klar den Nichtraucher_innenschutz und die rauchfreie Gastronomie.

 

„Wir wollen als junge Bewegung ein Zeichen setzen, damit dieses längst überfällige Gesetz Wirklichkeit wird. Es geht um Menschenleben.
Julia Puaschunder, Kampagnenleitung

Wir sind die nächste Generation. Wir sind die Generation, die am stärksten von der Aufhebung des Nichtraucher_innenschutzgesetzes betroffen ist. Wir setzen uns für diejenigen ein, die sich nicht schützen können. In der Gesundheit darf es keine Kompromisse geben. Deshalb möchten
wir dem nicht tatenlos zusehen, sondern handeln. Wir möchten uns der Verantwortung unserer und den nachfolgenden Generationen stellen. Deshalb möchten auch wir unseren Beitrag zum „Don’t Smoke“ Volksbegehren leisten.

 

Für dieses gemeinsame Ziel können alle, die auch aktiv helfen wollen und unsere Meinung teilen, bei uns mitmachen. Folge uns auf den sozialen Medien, hol dir ein Mitmachpaket, schreib uns einfach direkt an und mach mit, denn es betrifft uns alle.

Jetzt als Unterstützer_in eintragen!

Werde Teil unserer Kampagne und trage dich direkt als Unterstützer_in ein, um am Laufenden zu bleiben:

Online Präsent.

Unterstütze uns als Team Generation Rauchfrei auch online und folge unseren Social-Media-Kanälen:

Generation Rauchfrei.
Eine Kampagne von

Mit freundlicher Unterstützung von